Wolfgang Walz
16515 Oranienburg-Eden
Eichendorffweg 454


Naturnaher Garten mit alten Laub- und Nadelbäumen. Hier gibt es Stauden, Kräuter,  Obst und  Beerenpflanzen. Zierpflanzen mischen sich mit Wildkräutern. Mulchflächen mit Wildwuchs. Wir gestalten unser Grundstück zum Haus- und Selbstversorgergarten um. Sogenannte „wesensgemäße Bienenhaltung“. Dabei geht es nicht vorrangig um die Erzeugung von Honig.

offen: 17.05. und 23.08.2020

In Kategorie: Allgemein