Alle Artikel in der Kategorie “Mai

17.05.2020

Kerstin und Thomas Bill
16798 Fürstenberg
Unter den Linden 10

Klassische Frühblüher, Rosen, Rhododendren, Phlox und Hortensien schaffen zu jeder Jahreszeit schöne Naturbilder. Alte Erlen und Weiden haben ihren besonderen Reiz und verleihen unserem Garten Urwüchsigkeit. Allerlei Sitzecken und der Grillplatz laden zum Plaudern ein – Kaffee, kalte Getränke, Gebäck. offen: 17.05. und 23.08.2020

Frank Rumpe – Biohof kepos
16775 Altglobsow
Seestraße 1 b

Große Streuobstwiese, über 60 alte Obstsorten: Hasenapfel, Himbeerapfel und viele mehr, Quitten,Heckenrosen; blühende Wiesen, Blumenmischungen, die den Boden verbessern; Dill, Sonnenblumen, etliche Kleearten, Buchweizen. Bunter Gemüse- und Kräutergarten; Bänke, um zu verweilen und den Bienen zu lauschen. Gemüse zum selbst ernten und Blumen zum selbst… Weiterlesen

Brigitte und Rainer Lux
16775 Wolfsruh
Großwoltersdorfer Weg 3

Unsere Augenweide – eine durch Koniferen und Nutzbäume aufgelockerte Wiesenlandschaft mit einem 2000 m langen Wiesenlabyrinth. Viele Glas- und Keramikskulpturen fügen sich ebenso harmonisch in die Landschaft ein wie unsere Gewächshausgalerie. Holzsitzgruppen laden zum Verweilen und Träumen ein. Zu unserer Website: http:// http://www.werkshof-wolfsruh.de offen: 17.05… Weiterlesen

Stefan Teltzrow
16792 Zabelsdorf
Chaussee Ausbau 80

Von der Wildnis zum Garten. Wir gestalten unseren neuen Garten. Im Mai wollen wir Ihnen schon einiges präsentieren: Obstbäume, Hasel, reichlich Küchenkräuter, Kartoffelfeld, Wiese mit einem Wildblumenband, Hecke als Vogelschutz und Futterspender, Bienen – Getränke und Kuchen Zur unserer Website: http://land-schafft-raum.de offen: 17.05 und 23.08.2020

Manuela Röhken, NaturKunstWerk
16775 Kraatz
Lindenstraße 28

Naturkunstwerke sind Begegnungen zwischen Mensch und Natur. Großer Garten zu entdecken: Kunstwerke zwischen Bäumen, Beeten, Wiese und Himmel – dahinter weitet sich die Landschaft. – Kleiner Imbiß und Getränke, Ausstellungen in der Kunstkate: Gotthold Gloger, ein Kraatzer Maler, Skulpteur und Schriftsteller:„Hoher Himmel und weites Feld“… Weiterlesen

Marina und Harald Hillebrand
16775 Kraatz
Häsener Weg 44

„Kraatzer Kulturgarten“ – großer Kräutergarten, Bauerngarten mit Gemüse und Blumen, große Obstwiese – Verkauf, Tausch selbstgezogener Kräuter, Kaffee und Kuchen. Eine kleine Story: Ein Mitarbeiter des Landesumweltamts war da. Anhand von Luftbildaufnahmen hatten sie bei uns eine Streuobstwiese vermutet. Und sie lagen richtig. Unsere Streuobstwiese… Weiterlesen

Ziegelhof Zehdenick
Michael Müller-Scheffler
16792 Zehdenick, Am Kirchplatz 12

Bezaubernder Hausgarten mit unzähligen Kräutern, unglasierter, meist frostfester Gartenterrakotta aus aller Welt, Steinfiguren, Sitzplätzen unter Weinreben – zusätzlich: Restaurant, Verkauf von Kräutern – ganz in der Nähe: Klosterscheune und -ruine Zu unserer Website: http://www.ziegelhofonline.de offen: 17.05. und 23.08.2020

Heike und Jörg Thomas
Thomashof
16792 Klein Mutz
Alter Anger 8 – neu –

Vierseithof mit Bauerngarten, Wegekreuz , Nutzgarten und einer Obstwiese, die zur Einbindung in die Landschaft beiträgt. Hinter der Scheune eine große Walnuß als Hausbaum. Rosen, Hortensien, Wildobst, Kräuter – Getränke, Kaffee und selbstgebackener Kuchen im Café. Zu unserer Website: http://www.thomashof-kleinmutz.de offen: 17.05. und 23.08.2020